Philosophie

 

Die Fragen und Erwartungen der Gesellschaft, die an uns gestellt werden, sind so vielfältig und zugleich subjektiv, wie die Gesellschaft selbst.

Was ist Architektur? Was ist gute Architektur? Was ist erlesen und zurückhaltend? Was ist formal? Was ist funktional? Was ist konsequent?

Mit unserem Beitrag zur Architektur versuchen wir auf diese Fragen klare und eindeutige Antworten zu geben. Unser Ziel ist es Lebensräume zu bauen, die den Anforderungen der Bauherren entsprechen und zugleich die Funktionen, für die sie bestimmt sind, kompetent erfüllen. Jedes Projekt erfährt dabei eine Einzigartigkeit. Es wird zum Unikat. Eine Architektur, die klar, lesbar, durchdacht, schnörkellos und reduziert ist, richtet den Blick auf das Wesentliche: Die Harmonie zwischen Ästhetik und Funktionalität.

Diese Parameter stellen sich an das Erscheinungsbild, die Gestaltung und die Präsentation des Gebäudes nach außen, an die Berücksichtigung des Ortes, an die Funktionalität und die Aufgabe des Bauvorhabens, an die Erschaffung einzigartiger Raumsituationen mit den dazugehörigen Grundrissstrukturen, an die Nachhaltigkeit gegenüber dem Verbrauch von Ressourcen und nicht zuletzt an die Verantwortung der Architekten, wertvolle und zeitlose öffentliche wie auch private Räume zu gestalten.
Wir versuchen jedes Projekt unter Einhaltung dieser Maxime - in beständigem Austausch und engem Zusammenwirken mit den Bauherren zu planen und durchzuführen.

istarchitektur steht für zeitlose Architektur im Einklang mit Kultur und Gesellschaft.

 

Team

 
Maximilian Meixner
Dipl.-Ing. Architekt
Geschäftsführer
0351 418801080
Maximilian Meixner wurde 1980 in München geboren.

Er studierte von 2002-2009 Architektur an der Technischen Universität Dresden und an der Escuela Tecnica Superior de Arquitectura Madrid, Spanien. Im Anschluss arbeitete er im Büro von Peter Kulka Architektur Dresden, bevor er 2011 in Gemeinschaft mit Jörg Zimmermann das Büro istarchitektur gründete. Seit 2012 bringt er seine Erfahrung als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Dresden (Lehrstuhl Wohnbauten - Professor Carsten Lorenzen) ein. Im Jahr 2018 wurde er in den Aufsichtsrat des Branchenverbandes der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft e.V. gewählt.
Jörg Zimmermann
Dipl.-Ing. Architekt, Dipl.-Betriebswirt
Geschäftsführer
0351 418801080
Jörg Zimmermann wurde 1978 in Riesa geboren.

Er studierte von 1998-2001 Betriebswirtschaft (Studiengang Bankwirtschaft) an der Staatlichen Studienakademie Dresden sowie der University of California, Palo Alto (Exchange). Bis 2004 war er für Banken und Bauunternehmen tätig. Auf dieser Erfahrung aufbauend studierte er von 2002-2008 Architektur an der Technischen Universität Dresden sowie der University of Melbourne, Australien (DAAD-Stipendiat). Danach arbeitete er im Büro AGZ-Architektengemeinschaft Zimmermann und Architekturwerkstatt Nagel & Wodarczak, Dresden, bevor er 2011 in Gemeinschaft mit Maximilian Meixner das Büro istarchitektur gründete.
Lina Abdennabi
Dipl.-Ing. Architektur
0351 418801080
Mitarbeiterin seit 2015
Thomas Baumann
Dipl.-Ing. Architekt
0351 418801080
Mitarbeiter seit 2017
Frank Stenke
Dipl. -Ing. Architektur
0351 418801080
Mitarbeiter seit 2017
Isabell Teutsch
Dipl.-Ing. Architektur
0351 418801080
Mitarbeiterin seit 2017
Christoph Warsitz
cand. Architektur
0351 418801080
Werkstudent

Ehemalige: Saskia Bruhn, Ireen Gommlich, Magdalena Lewandowska, Erik Seidel, Lennart Senger, Tamara Wagner, Ralph Zimmermann, Lorenz Marggraf

 

Leistungen

 

Büroführung

Das Büro ist a r c h i t e k t u r Meixner & Zimmermann Part mbB wird gemeinschaftlich geführt durch die Architekten Maximilian Meixner und Jörg Zimmermann.

Leistungsphase 1-9 nach HOAI

Als Architekturbüro verfügen wir über notwendige berufliche Kenntnisse und Qualifikationen, um alle Leistungsphasen nach HOAI anbieten zu können. Seit der Gründung von ist a r c h i t e k t u r Meixner & Zimmermann Part mbB wurden Projekte aus unterschiedlichen Bereichen von Architektur und Design realisiert. Besondere Erfahrung konnten wir uns neben unterschiedlichen Projekten im Neubaubereich vor allem im Umgang mit besonderen Gebäuden mit denkmalschutzrechtlichen Ansprüchen erwerben.

Preisrichtertätigkeit

 

Publikationen

 
 

Auszeichnungen

 
 

Partner

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Ich bin einverstanden.